Univ. Prof. Dr. Reinhart Jarisch

Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten 

Leiter des Floridsdorfer Allergiezentrums bis 2010..

 

Lebenslauf

  • Medizinstudium an der Universität Wien
  • Studienaufenthalte in Dänemark und den USA
  • bis 1976 Facharztausbildung für Haut- und Geschlechtskrankheiten an der Universitätshautklinik (AKH), Wien
  • seit 1980 Universitäts-Dozent, Habilitationsschrift über Insektengiftallergie
  • bis 1989 Oberarzt am AKH Wien und Leiter der Allergieambulanz 

 

Funktionen,  wissenschaftliche Tätigkeit und Auszeichungen

  • 1980 Gründung des Floridsdorfer Allergiezentrum (FAZ) und bis 2010 sein Leiter
  • Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV) und Vorsitzender der Arbeitsgruppe Allergologie der ÖGDV 1998-2001
  • Vorstandsmitglied der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI)
  • Leiter des Standeskomittees Klinische Allergologie der ÖGAI
  • Mitglied der Plattform Ernährung des BMGF und BMLFUW
  • mehr als 100 wissenschaftliche Publikationen in den letzten 10 Jahren 
  • Inhaber von zwei Patenten zur Prävention kontaktallergischer Reaktionen
  • 2012 Ehrenpreis der Arbeitsgruppe Allergologie der Österreichischen Gesellschaft für Dermatologie und Venerologie (ÖGDV) 
  • 2012 Clemens von Pirquet-Medaille der Österreichischen Gesellschaft für Allergologie und Immunologie (ÖGAI)
Univ. Prof. Dr. Reinhart Jarisch
Univ. Prof. Dr. Reinhart Jarisch

Terminvereinbarung:

Tel.  +43 1 270 25 30
online Anmeldung